Mittwoch, 27. Juli 2011

Was versteckt sich hinter der Tür?

Unser Umbau ist soweit abgeschlossen, es fehlen nur noch viele kleine Kleinigkeiten, die langsam abgearbeitet werden. Aber es geht dem Ende zu.
Im Keller befindet sich eine geheimnisvolle Tür zu einem neu geschaffenen Raum. Was sich hinter dieser Tür befindet werde ich euch verraten...


Das versteckt sich dahinter!


Nun fragt ihr euch sicher, was das ist... Zurecht, denn momentan kann man noch nicht viel erkennen - es ist noch ungeordnet und staubig - eben noch nicht fertig, eine der vielen Kleinigkeiten.
Es wird.... traaaraaaaa ... meine eigene Seifenküche!
Allerdings wird es noch ein paar Wochen dauern bis ich sie einweihen kann. Aber dann gehts wieder los, und ich habe schon so viele Pläne, welche Seifen ich machen will! Dann kann mich niemand mehr aufhalten!




Kommentare:

miscellanea hat gesagt…

Das nenne ich komfortabel. So eine große Seifenküche! Da könnte ich fast ein wenig, hmmmm, ein wenig mehr, richtig!!! neidisch werden.
Viele Grüße
Petra

Penumbra hat gesagt…

Ja, das stimmt, da kommt wirklich etwas Neid auf. So etwas würde ich mir sehnlichst wünschen, aber platzmäßig einfach nicht drin.
LG Christina

Dachschaden hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch zur neuen Küche.
Sowas neues einrichten macht irre Spaß!!!
LG
Barbara

Postpanamamaxi hat gesagt…

Oh, die wird ja nicht nur praktisch, sondern auch noch richtig schön! Und vor allem, Du hast Platz und gerade Wände. Ich habe meine Seifenküche unterm Walmdach und zwei Dachschrägen sowie einen Schornstein darin.
Das Beste, was man über meine Seifenküche sagen könnte, ist die Tatsache, dass ich nur kurze Wege habe. Ansonsten gilt: klein aber mein.


Ich wünsch Euch viel Spaß beim Umbau und Dir vor allem viel Erfolg beim Sieden.

Tati hat gesagt…

Hallo meine Gute,

ich freuhe mich so für Dich, das Du dann eine Seifenküche ganz für Dich hast. Das tolle ist, dann stehen die Sachen nicht mehr überall in der Wohnung rum.
Ich hab seitdem irgendwie nach dem Trocknen mehr Stücke wie früher übrig, weil mein Liebster bei jedem mal vorbeigehen meinte "oh, von der hab ich aber doch noch keine"?
Ich wünsche Dir viel Freude beim Einrichten, Gestelten und natürlich am Rühren.
GLG, Tati

Doreen... hat gesagt…

Wow, du Glückspilz du:). Die sieht jetzt schon richtig klasse aus.
lg doreen