Freitag, 9. März 2012

Lemon Dream

Das vorangegangene Desaster konnte ich  nicht auf mir sitzen lassen, also hab ich mich daran gemacht ein neues Seiflein zu sieden. Diesmal hab ich das Avocadoöl durch Macadamia ersetzt. Auch war ich so klug und hab die Farbe AUF den Seifenleim gegeben und nicht unten rein. 
Vom Timing her war es auch kein Problem, da ich ja nur weiß und gelb hatte. Ich hab den Seifenbrei mit dem Löffel in die Blockform gegeben. Gut, vielleicht hätte ich einen normalen Eßlöffel nehmen sollen und nicht einen vom Salatbesteck, aber von der Marmorierung her bin ich soweit zufrieden.

Die Seife duftet herrlich nach Lemon Dream und ich denke, dass ich sie auch so nennen werde. Es sei denn, euch würde etwas besseres einfallen! 


Kommentare:

Doreen... hat gesagt…

Na sowas, da habe ich doch dein Desaster total übersehen, sonst hätte ich wohl auch dazu meinen Senf gegeben. Aber so mache ich das auch lieber zu deiner Lemon Dream. Die ist nämlich doch richtig schön geworden und über den Duft müssen wir wohl nicht reden. Der ist einfach nur klasse.
Liebe Grüße
Doreen

claudia mold hat gesagt…

Finde ich auch so richtig erfrischend! Toll!!

summerbabe hat gesagt…

Freut mich, dass sie euch gefällt! Den Duft mag ich auch sehr gerne.

Liebe Grüße, Diana